Ursachen, Auswirkungen und Lehren der Finanzkrise: Eine systematische Bestandsaufnahme

White Paper No. 15, 2010

Authors:
Helmut Siekmann
Research Area:
Financial Intermediation
Date:
Jul 2010
Keywords:
Systemisches Risiko, Finanzaufsicht
Abstract:

Die Krise ist ein multikausales und multifaktorielles Geschehen. Sie hat in ihrem Verlauf mehrfach ihre Gestalt verändert. Unter diesen Umständen verbieten sich einfache Erklärungsansätze, namentlich in der Form linearer Ursache-Wirkungszusammenhänge. Es ist also immer das Zusammenwirken verschiedener Faktoren zu betrachten, die unterschiedlich gewichtige Beiträge zum Geschehensablauf geliefert haben.

Link to Publication

Back to list