Die Bankenabgabe in Deutschland

Policy Letter No. 3, 2011

Authors:
Helmut Siekmann
Research Area:
Financial Intermediation
Date:
Apr 2011
Keywords:
Bankenabgabe, Systemisches Risiko, Restrukturierungsgesetz
Abstract:

Das neue Kreditinstitute-Reorganisationsgesetz, das als Artikel 1 des Restrukturierungsgesetzes vom 9. Dezember 2010 erlassen worden ist, führt für deutsche Kreditinsitute eine Bankenabgabe ein. Die Abgabe soll als Mittel der Prävention und Intervention dienen, um Finanzkrisen vorzubeugen und zu bekämpfen. Der vorliegende Beitrag bewertet die deutsche Bankenabgabe nach verfassungsrechtlicher Zulässigkeit und nach ihrer Zweckerfüllung.

Link to Publication

Back to list