Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung: Finanzkonglomerate-Aufsichtsgesetz

Policy Letter No. 7

Authors:
Helmut Gründl
Research Area:
Financial Intermediation
Date:
Apr 2013
Keywords:
Finanzkonglomerate; Eigenmittelanforderungen; Aufsichtsbehörde; BaFin; Bundesbank
Abstract:

Mittels des Gesetzes zur zusätzlichen Aufsicht über beaufsichtigte Unternehmen eines Finanzkonglomerats (Konglomerate, die aus mehreren Unternehmen aus verschiedenen Finanzmarktsektoren bestehen, beispielsweise aus dem Bankensektor und dem Versicherungssektor) sollen Regelungslücken geschlossen werden, die insbesondere die Gefahr betreffen, die sich aus der „Ansteckung“ einzelner Finanzkonglomerats-Unternehmen ergeben. Die vorliegende Stellungnahme weist auf eine Inkonsistenz in der beabsichtigten Ansiedlung der Aufsichtskompetenz hin und bietet einen Vorschlag zur Präzisierung der Eigenmittel.

Link to Publication

Back to list